Dienstag, 27. Januar 2015

Häkeldecke 2015-ein Jahresprojekt

Bella von herzensüß hat zum Jahreprojekt Häkeldecke 2015 aufgerufen. Da ich beim letztjährigen Projekt Patchworkdecke gescheitert bin, da mir das zusammennähen ohne Muster nicht so gefallen hat und ich mich aber auch nicht für ein Muster entscheiden konnte, bin ich dieses Jahr dabei. Ich habe mich für ein einfaches Wellenmuster entschieden, da ich ja nicht so der Häkelprofi bin und mich auch das Vernähen der Fäden bei einer Grannydecke abschreckt. Mühsahm ernährt sich das Eichhörnchen und so versuche ich jetzt jeden Abend eine Reihe zu häkeln. Leider habe ich beim Luftmaschenaufnehmen nicht nachgemessen und so wird meine Decke jetzt stolze 1,80 breit....
Aber ich halte durch ;)

Hier mein kleiner Anfang


Viele Grüße
Kathrin

Dienstag, 20. Januar 2015

Frohes neues Jahr ;o)

Ja, ich habe es auch ins neue Jahr geschafft. Die Weihnachtsfeiertage haben wir in aller Ruhe und ohne große Familienverpflichtungen verbracht und auch Sylvester war gemütlich und ohne Streß. So haben wir uns dann auch wieder auf den Alltag gefreut und es läuft hier wieder alles den gewohnten Gang. Genähtes gab es nicht so viel zu Weihnachten dieses Jahr, dafür beplottete Bilderrahmen, aber die habe ich Euch ja schon gezeigt. Dennoch habe ich es an die Nähmaschine geschafft und habe dem Hobby gefrönt.


Ein paar "Wildspitze" sind entstanden. Immer wieder ein schönes Geschenk und ich finde es am praktikabelsten wenn man gleich mehrere parallel näht, da es doch viel zum Messen ist.


Dieses Jahr gab es auch geplottete Weihnachtskarten



Und allerlei Köstlichkeiten aus der Küche. Hier: Mozartkugeln


Jetzt starten wir wieder voll durch für 2015 und schauen mal, was das Jahr so für uns bereit hält.

Liebe Grüße
Kathrin