Dienstag, 24. Dezember 2013

Leider....

Es weht der Wind ein Blatt
vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.


Leider war dieses Weihnachten nicht so wie wir es uns vorgestellt haben....

Kommentare:

samatino hat gesagt…

es tut mir ganz furchtbar leid und ich schick euch alles erdenklich gute in diesen tagen...

gglg sabine

jungeeiche.blogspot.de hat gesagt…

Liebe Kerstin, ich wünsch Dir ganz viel Kraft. LG Michelle