Mittwoch, 28. Dezember 2011

Wünsche...


frohe Weihnachten gehabt zu haben. So, die Feiertage sind vorüber, auch wenn es wie sicherlich überall mal wieder stressig aber total schön war. Nun genießen wir die neuen Spielsachen, machen immer wieder mal die (echten !) Kerzen am Baum an und lassen noch das eine oder andere Räuchermännchen ein Pfeifchen rauchen, bevor sie alle wieder in den Kisten verschwinden. Man bereitet sich auf den Jahreswechsel vor und hofft, dass 2012 in einigen Sachen ein besseres Jahr wird. Wir werden eine Rakete mit unseren Wünschen und Hoffnungen für das neue Jahr in den Himmel steigen lassen.
Ich hoffe ihr hattet auch eine schöne Zeit und genießt noch die Ferien und das rumlümmeln auf dem Sofa bevor uns der Alltag allzu schnell wieder in den Fängen hat.

Ich wünsche Euch noch eine ruhige Zeit
Liebe Grüße

Kathrin

Samstag, 3. Dezember 2011

So langsam...


bin ich mit meiner Weihnachtsdeko durch. JEtzt fehlt nur noch unser beleuchteter Quittenbaum, dem werde ich mich gleich widmen. Gestern habe ich dann noch schnell einen Türkranz gebunden und mit den schnellen Herzen aus Jasmins neuer Stickdatei verziert. Ratz fatz gestickt, und bei einem Sturm kann mir nix kaputtgehen.
Mit einem Klick aufs Bild wirds auch größer, meine Kamera wollte einfach keine scharfen Nahaufnahmen machen.

Liebe Grüße
Kathrin

Stickdatei: Cross Stitch Heart aus dem Nähwahna

Mittwoch, 30. November 2011

Jährlich grüßt das Murmeltier


Ich gebe zu, sie gehören nicht gerade zu meinen Lieblingssachen zum Nähen, aber sie sind hier sehr gefragt. Auch meinen habe ich mindestens einmal täglich im Gebrauch. Sie sind halt einfach praktisch! So habe ich wieder einen Schwung Backblechhandschuhe genäht.

Grüße
Kathrin

Montag, 28. November 2011





Nachdem hier zur Zeit Streß pur herrscht und eine Hiobsbotschaft der anderen folgt, genieß ich auch mal die Ruhe abends auf dem Sofa und habe die Häkelnadeln rausgekramt. Diese Banjukissen fand ich die ganze Zeit schon toll und nun habe ich mich selber ans Werk gemacht. So sind im Laufe der Zeit diese zwei Kissen entstanden, das dritte in Lila liegt schon auf der Nadel.

Leider mussten wir uns schon wieder von einem lieben Familienmitglied verabschieden, aber mit 102 Jahren muß man auch gehen dürfen. Wir versuchen es zu nehmen wie es ist, aber gerade unsere Kindern fällt der Abschied von der geliebten Uri sehr schwer. Leb wohl.

Donnerstag, 10. November 2011

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen


Mühsam mache ich mich an die Marktvorbereitungen. Im Moment schneide ich irgendwie nur zu. Aber diese zwei Damen sind dann doch zwischendurch mal entstanden.

Liebe Grüße
Kathrin


Stickdatei Nähwahna

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Ja mich gibt´s noch...


Melde mich mal wieder aus der Versenkung....
Nachdem jetzt hier so langsam wieder Ruhe einkehrt in unser Privatleben kann ich mich auch mal wieder aufraffen Stoffe, Borten, Bänder etc. in die Hand zu nehmen. Ich habe die Stickmaschine aus ihrem Schlaf befreit und mich frohen Mutes ans Werk gemacht. Gut ist immer, wenn da ein bißchen Druck dabei ist, dann schafft man es dann doch sich aufzuraffen. Aber da ja auch ein Weihnachtsmarkt ansteht, war es gut, dass ich wieder einen Anfang gefunden habe.
Da meine Tochter zum Geburtstag eingeladen war und ich mich meistens vor gekauften Geschenken sträube ( wenn es ein Herzenswunsch ist, gebe ich natürlich auch gerne nach...) habe ich mich für ein Kissen entschieden. Gar nicht so einfach für einen 9-jährigen ein passendes Motiv zu finden. Aber mit ein bißchen Brainstorming ( winke zu Jasmin ) und durchwühlen der vorhandenen Stickdateien bin ich doch fündig geworden.
Naja, mal eben schnell gestickt war zwar ein Schuß in Ofen bei 24000 Stichen, aber es ist rechtzeitig fertig geworden und der David hat sich gefreut. Zusammen mit einem Rätselkrimi fand ich es ein tolles Geschenk.
So nun gelobe ich Besserung. Die Stoffe vom Stoffmarkt sind gewaschen und werden nachher noch eine Behandlung mit dem Bügeleisen bekommen und dann packen wir es an...

Danke an meine treuen Leser und die die in letzter Zeit ( auch durch den Stoffmarkt ) dazu gekommen sind.

Liebste Grüße
Kathrin

Montag, 26. September 2011

Weiter gehts

Ein Geschenk zum 60.Geburtstag wurde benötigt und so habe ich mich entschlossen ein Gästebuch zu schenken. Auch wenn man an der Feier oft ratlos davor sitzt und nicht weiß, was man schreiben soll, finde ich es trotzdem eine schöne Erinnerung.
Und das ist dabei herausgekommen.



Grüßle
Kathrin

Freitag, 23. September 2011

Es weht der Wind ein Blatt
vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben.
Drum wird dies eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.

Auch wenn es meinen heutigen Geburtstag nicht zu einem fröhlichen Tag macht, sehe ich es als Geschenk an, dass sie endlich gehen durfte.

Dienstag, 20. September 2011

Mistiges Marktwetter



Tja, was soll man machen. Da meldet man sich ein Jahr vorher bei dem Markt an und dann muß man leider damit leben, dass auch mal Schlechtwetter ist. Aber das es sooo schlecht ist....
Zum Glück waren wir zeitig vor Ort, so dass wir trocken aufbauen konnten. Als der Pavillion stand fing es an zu regnen. Und es sollte den lieben langen Tag nicht mehr aufhören. Einige Stände haben gar nicht erst aufgebaut.Durch unser Pavillion floß ein kleiner Fluß, wo auch der ein oder andere Regenwurm mal vorbeischaute... DOch wir waren eisern, Mit dem Auto konnte ich eh nicht mehr reinfahren, so dass ein früheres Abbauen gar nicht möglich war. Also harrten wir aus, wollte ich doch wenigstens die Standgebühr wieder reinbekommen. Zwischen ständigem Festhalten des Pavillions, damit er nicht wegfliegt, habe ich dann doch noch ein paar Kleinigkeiten verkauft. Es war das erste Mal, dass dieser Markt schlechtes Wetter hatte, naja, dann hoffen wir mal auf nächstes Jahr! In einer Regenpause haben wir dann wieder abgebaut und uns vor dem Ofen mit Glühwein wieder aufgewärmt.

Mittwoch, 14. September 2011

Schule lässt grüßen

Sodele, nach einem wohlverdienten laaaaangen Urlaub haben wir uns in den letzten Tagen auf den großen Tag vom Sohnemann vorbereitet. Endlich in die Schule, so groß war die Aufregung. Aber ein wunderschöner Tag mit viel Sonnenschein liegt nun hinter uns und wir freuen uns auch wieder ein bißchen auf den Alltag.



Hier rattern auch schon wieder die Maschinen, denn am Sonntag findet man mich HIER.

Wer mag schaut einfach vorbei, ich würde mich riesig freuen.

Liebe Grüße
Kathrin

Mittwoch, 10. August 2011

Das Oktoberfest naht



da musste ich doch gleich mal ein paar Taschen verschönern. Hat auch mal wieder Spaß gemacht.

Liebe Grüße
Kathrin

Montag, 8. August 2011

Wies´nfitter Sachenfinderrock


Ich durfte mal wieder probenähen. Endlich ist das e-book vom Sachenfinderrock fertig. Sooo schnell zugeschnitten und genäht, da bleibt auch noch Zeit zum ausgiebigen Betüddeln. Ich habe mich für die Oktoberfestvariante entschieden. Ich denke es wird aber auch für meine Tochter noch der ein oder andere Cord-Rock folgen, denn ich liebe im Herbst Cordröcke mit dicken Stiefeln an ihr. Oder soll ich doch noch schnell ein Sommerröckchen nähen...?

Das ebook gibts ab Mittwoch im Nähwahna.
Stickdatei: Nähwahna

Liebe Grüße
Kathrin

Turnbeutel


Und ein Turnbeutel für den kleinen Linus war gewünscht. Genäht aus festem Canvas, damit er sich gut tragen lässt. Mit der Bändervariante lässt er sich auch gut als Rucksack tragen, gefällt mir gut, die Lösung.

Liebe Grüße
Kathrin

Sonntag, 7. August 2011

Schuldig...






bin ich ja noch die Fotos von der Kuscheldecke für meinen kleinen Neffen. Genäht aus Sternenpopeline und die Rückseite aus grünem Frottee.

Einfach zum reinkuscheln.

Grüßle

Kathrin

Dienstag, 12. Juli 2011

Herzlich willkommen auf der Welt




Juhu, ich bin Tante geworden. Da musste ich doch gleiche Näh- und Stickmaschine anschmeissen und loslegen.
Zuerst gab´s mal ein Kissen zur Geburt, eine Wickeltasche und einen Pucksack habe ich ausprobiert. Jetzt dreht noch der Stoff für die Kuscheldecke seine Runden in der Maschine.

Liebe Grüße
Kathrin

Stickdateien: Nähwahna

Dienstag, 28. Juni 2011

Manchmal...


muß man sich einfach selber beschenken, und als ich das vor ein paar Wochen im Ausverkauf gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. Ein bißchen Kitsch darf sein. Heute kam das Päckle an und ich freue mich :o)

Mittwoch, 22. Juni 2011

Gefimot




Ich brauchte noch ein kleines Mitbringsel fürs Wochenende und da habe ich mal wieder Fimo ausgepackt. Hat Spaß gemacht und heute muß ich glaube ich nochmal mit den Kindern ran. Der Herzanhänger ist für mich, der kommt an die Fotobella und zum Fädeln habe ich noch einiges da...

Lieben Gruß
Kathrin

Montag, 20. Juni 2011

Meine neue Begleitung - Fotobella

Auch ich konnte mich den wunderschönen Designbeispielen nicht entziehen und habe lange überlegt, ob das nicht meine neue Handtasche werden soll. Da nach 100 Meter Wegstrecke spätestens "Ich hab Durst" oder "Ich habe Hunger" kommt, habe ich nun ein geräumiges Modell und bin für alle Eventualitäten gerüstet. Ich habe sie noch rechtzeitig vor dem Urlaub fertig bekommen und so hat sie mich schon zum Gardasee begleitet und gute Dienste geleistet. Und dieser Stoff....

Was soll ich sagen: Ich bin verliebt !!!




Mittwoch, 8. Juni 2011

Ich trau mich ja gar nicht

etwas von Blogpause zu schreiben, da ich je eh zur ZEit wenig schreibe. Aber wir werden dann die nächsten zwei Wochen die Ferien genießen und das Internet Internet sein lassen. Ein Projekt liegt noch neben der Maschine und wartet fertig zu werden. Ich hoffe dass ich das noch schaffe, dann gibts doch noch ein paar Bilder.

Ansonsten: Schöne Ferien !!!

Donnerstag, 26. Mai 2011

BBH für den Mann


Eine Feier folgt auf die nächste... Diese Woche haben wir den Geburtstag von meinem Mann und den 70. von Schwiegervater gehabt ( die Partys folgen noch...). Für meinen Mann gab es neben einem RiesenMännerGasgrill von mir einen Backblechhandschuh mit Grillmotiven. Dann bleibt meiner jetzt hoffentlich in der Küche...

Lieben Gruß
Kathrin

Stickdateien von Smartneedle

Montag, 16. Mai 2011

Große Ereignisse




haben mich in letzter Zeit sehr in Anspruch genommen, dass bloggen einfach hintenanstehen musste. Wir haben die Kommunion unserer Tochter gefeiert, die doch mehr Vorbereitungen mit sich brachte, als man dachte. Wir haben einen wunderschönen Tag verbracht, auch wenn uns das Wetter nicht so hold war, aber wenigstens kamen wir trocken von A nach B. Es hat mr viel Spaß gemacht, meiner Tochter das Kommunionkleid zu nähen, auch wenn ich lange gebraucht habe, den Stoff anzuschneiden. Jetzt kommt dann bald auch mal wieder was buntes unter die Maschine.

Liebe Grüße
Kathrin

Donnerstag, 24. März 2011

Schokolade für Japan?

Vielen lieben Dank an Andrea und Danny, die mich zu dieser Aktion eingeladen haben. Aber ich bin mir da selber nicht so ganz im Klaren, was ich davon halten soll und außerdem sind inzwischen schon so viele vorgeschlagen worden, dass ich gar nicht mehr wüsste, wen ich noch nennen könnte.
Und auch wenn mir das jetzt keiner glaubt: Ich esse gar keine Schokolade. Wenn hier einer Chips-Gutscheine verschenken würde....

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 22. März 2011

Hochstaplerei...



Diverse Kindergeburtstage in Töchterleins Freundinnen-Kreis stehen an und da ich gerne was selbstgemachtes mitgebe, habe ich heute ein paar Dosen bezogen. Nur für Mädchen. Einhörner gehen doch immer, da kann man auch den etwas älteren Mädels eine Freude machen. Gefüllt mit schönen Stiften finde ich es eine tolle Geschenkidee.

Bestickt mit der neuen Stickserie "Lovely unicorns" aus dem Nähwahna. Ab morgen dort zu bekommen.

... ich glaube heute gibt es Erbsensuppe, ich brauche wieder Dosen...

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 1. März 2011

Ich bin wieder hier....



... also so lange habe ich wegen einer Erkältung noch nicht flachgelegen. Gar nicht schön... Und dann, als man dann gerade wieder auf den Beinen war, kam die absolute Unlust dazu. Aber gestern habe ich mich aufgerafft und mich mal an kleinen Handytaschen aus Wollfilz versucht. Sie sind echt schön, aber der Filz hätte dicker sein können. Muß ich wohl mal wieder shoppen gehen :o)

Und dann habe ich heute noch den Stoff für Töchterleins Kommunionkleid gekauft. Mal schaun, wie lange ich brauche, bis ich mich traue den anzuschneiden... Es wird eine Willemientje werden.

Natürlich möchte ich mich auf diesem Wege noch bei piepsblue bedanken, für das süße Päckle. Ich habe mich sehr gefreut und werde sicherlich Verwendung dafür finden.
Tausend Dank!



Jetzt hoffe ich, dass meine Nähmaschine wieder in den alten Trott findet und ich Euch mal wieder was genähtes zeigen kann.

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 15. Februar 2011

Sooo schön...


In diese Stoffe hatte ich mich auf dem Raupptiere-Blog verliebt und habe mich gleich auf die Suche in die weite Welt des www gemacht. Und jetzt sind sie da, einer schöner als der andere, ach ich bin verliebt. Mal ohne Blumen und geschnörksel, schöne Stoffe für Jungs, die oftmals zu kurz kommen... Mal schaun, was ich als erstes daraus zaubere....

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 8. Februar 2011

Für alle..


.. haben sich Nette und bellaina sowas schönes ausgedacht. Spannend haben sie´s gemacht, doch jetzt ist´s raus. Ein schöner Taschenschnitt mit passender Stickdatei, for free !

Hier geht´s lang !

Mal schaun, wann er bei mir unter die Maschine hüpft, hier kreist momentan noch die Faschingskostümnäherei.

Danke Dafür !

Grüße
Kathrin

Dienstag, 1. Februar 2011

Verlosung bei Püppeles Buntland

Hier gibts mal wieder einen Link zum gewinnen:

Püppeles Buntland

Tolle Preise !

Ich habe gestern erstmal die Groß-Saugung gemacht, nachdem ich mit dem Engel-Kostüm meiner Tochter fertig geworden bin. Habe ich schonmal erwähnt, dass ich Pannesamt hasse ? Und wer hat eigentlich diesen bescheuerten Namen erfunden? Zum Nähen war es ja o.k., aber diese Fusseln........

Fotos folgen.

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 25. Januar 2011

Jule bekommt ein Kissen

nur weiß sie es noch nicht. Ich hoffe die kleine Prinzessin freut sich über ihren neuen Bettnachbarn.

Lieben Gruß
Kathrin


Montag, 24. Januar 2011

Coffee or Tea?

Mir eigentlich egal, denn ich mag beides gerne und konsumiere in rauen Mengen. Aber jetzt mache ich es mir beim Schlürfen noch gemütlicher und kann jetzt immer das Passende Tischset aus dem Schränkchen zaubern.






Die Stickdatei "Its Teatime" gibt´s ab morgen im Nähwahna


Lieben Gruß
Kathrin

Montag, 17. Januar 2011

Ich fange klein an..


...dieses Jahr. Ich starte mit kleinen Handtaschen nach dem freebook von Farbenmix. Eine wurde gleich gestern zum Geburtstag verschenkt und der Rest wird hier gebraucht. Heute kamen die Faschingsstoffe, und ich "freue" mich schon wahnsinnig Pannesamt zu vernähen. Mal schaun, wann ich damit starten kann...

Lieben Gruß
Kathrin

Freitag, 14. Januar 2011

Hier ist was los !

Meine Tochter hat gerade im Heimat- und Sachunterricht das Thema "Waldtiere". JEtzt sind wir täglich virtueller Gast in Estland an einer Futterstelle im Wald. Hier tummeln sich Wildschweine, viele Vögel und Rehe.

Wer schauen mag, klickt hier rein.

Grüßle
Kathrin

Verlosung bei Regenbogenbuntes

Ja, ich bin auch noch da und morgen gibt es auch mal wieder was genähtes von mir zu sehen. Aber jetzt erstmal den Hinweis, dass es bei Annette von Regenbogenbuntes was tolles zu gewinnen gibt. Klickt doch mal rein, und zwar HIER.



Gruß
Kathrin

Freitag, 7. Januar 2011

Das Jahr fängt ja gut an !


Da schwirrten doch zum Jahresanfang diverse Awards in den Blogs herum und heute hat er mich erreicht.

Liebe Heidi, ich danke Dir dafür ! Und ich verspreche auch mal wieder was genähtes zu zeigen und nicht nur Hüftgoldverdächtige Koch- und Backrezepte.

Tja und nun werde ich ihn weiterreichen, den Award für die Blogs mit nicht so vielen Lesern, von denen ich aber doch einige verfolge.

So gebe ich den Award weiter an:

1. Gänseblödchen - Es war schön, Dich in München kennengelernt zu haben.

2. Kiwis Klamottenkiste - Danke für das Familienwappen!

3. Eifelwutz Räuberklamotte - Bei Dir luscher ich immer nach den schönen Jungs-Klamotten

4. Kleiner Knubbel - Deine Beiträge lese ich im Forum immer gerne.

So genug verteilt für heute abend.

Hier sind noch die Spielregeln:

Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so:

Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.



Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.


Euch noch einen schönen Abend !

Liebsten Gruß
Kathrin