Freitag, 2. April 2010

Nicht für Nutellafinger...



...sind diese Becher gedacht. Eigentlich wollte ich sie für den Osterfrühstückstisch machen, aber dann fielen mir die Nutellafinger meiner Kinder ein und so werden sie wohl meine Nachtmittagskaffeebecher. Inspiriert hat mich der große Kaffeeröster mit seinen Osterbechern. Ich habe einfach eine Filzmanschette genäht, die man zum spülen abmachen kann. Und man verbrennt sich nicht so leicht die Finger....

Grüßle
Kathrin

Stickdatei: Mischmasch aus dem Nähwahna

Kommentare:

kitChic hat gesagt…

Hey meine Liebe...
danke erstmal für die Glückwünsche ;o)
Uhi die Becherdingsbums sind ja allerliebst ;o)
also ich habe keine Nutellafinger gg*
super idee
lg danny

Sandra hat gesagt…

Oh ist das süß.
Die würd ich alle nehmen ;)

L.G Sandra (pipi-barfuss)

kunterbuntgemixt hat gesagt…

die sind ja alle total klasse geworden!!

liebe grüße
dine

Caro hat gesagt…

das ist ja eine klasse Idee! Die vom Kaffeeröster wollte ich mir erst kaufen, allerdings der PReis...
Haben deine Becher keine Henkel?
Die Idee muss ich mir auf jeden Fall merken!

LG, Caro