Freitag, 31. Dezember 2010

Resteverwertung Teil 2

So, jetzt geht es den süßen Überbleibseln von Weihnachten an den Kragen.

Ja hier lachen sie noch...


Bei uns gibt em im Januar traditionell Brownies, in denen man hervorragen sämtliche Schokoladenreste und Nüsse verarbeiten kann.

300g Mehl
30g Kakaopulver
1 Tüte Backpulver
150g brauner Zucker
150g Zucker
1 x Vanillezucker
1/2 gestr. TL Salz
4 Eier
300 ml Öl
50 ml Sahne

vermischen.


Im Rezept stehen jetzt 200g gehackte Walnußkerne und 150g Schokoladenraspel, aber bei mir kommt alles rein, was nicht bei drei auf dem Baum ist. Das Rezept verträgt durchaus die 3fache Menge an diesen Zutaten.

Untermischen und den Teig auf ein Backblech. Bei 160°C Umluft ca. 25 Minuten backen.


Nach dem Abkühlen kann man noch eine dicke Schokoladenschicht obendrauf machen.





Guten Appetit und Guten Rutsch

Kathrin


Mehr Weihnachtsüberbleibsel gibts hier.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Sylvestergebäck oder Resteverwertung



Bei uns gab es Weihnachten Raclette. Nun sind noch diverse verschiedene Käsereste übrig geblieben. Dafür eignet sich hervorragend folgendes Rezept für grandiose locker luftige Käseplätzchen.

Man nehme zu gleichen Teilen Butter, geriebenen Käse und Mehl und vermische das ganze zu einem Teig. Diesen normal mit Mehl ausrollen. Da der Teig ziemlich "batzig" ist, verzichte ich auf das Ausstechen mit Keksausstechern und mache nur mit dem Teigroller Stangen. Geht schneller !



Dann das Ganze aufs Backblech und nach belieben mit Kümmel, Pizzagewürz, Paprika oder Curry bestreuen. Ich habe dieses Mal das hier genommen, mal schaun :o)





Und keine Angst, die Kekse sind fettig genug, dass sie nicht mehr mit Ei bestrichen werden müssen, damit der Belag hält.



Ab in den Ofen und goldbraun backen. Nicht zu dunkel werden lassen, sonst wird der Käse bitter. Ich backe bei 180° Umluft. Wenn sie aus dem Ofen kommen sind sie noch ein bßchen weich, werden aber dann knusprig.




Da hier kein Ei verbacken wird, halten sich die Kekse in einer Blechdose sehr lange. Wie lange, weiß ich nicht, waren immer vorher alle....

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken und einen Guten Rutsch !

Lieben Gruß
Kathrin

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Frohe Festtage..


... wünsche ich Euch. Zeit im Kreis Eurer Lieben und Ruhe um die gemeinsame Zeit, die Geschenke und das gute Essen zu genießen.

Wie jedes Jahr nimmt man sich vor, sich nicht dem Weihnachtsstreß hinzugeben, aber trotzdem steckt man plötzlich mitten drin. So blieb leider in der Adventszeit die Zeit fürs Bloggen auf der Strecke, aber ich gelobe Besserung ;o) Dafür habe ich aber brav bei Euch gelesen, wenn gerade ein paar Minuten Zeit dafür war.

So, nun lasst Euch dann reichlich beschenken !

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 14. Dezember 2010

Lebenszeichen...

von mir. Hier stecke ich mitten drin in den Weihnachtsvorbereitungen. Heute haben wir schon mal den großen Weihnachtseinkauf erledigt und das ein oder andere GEschenk muß auch noch besorgt werden.
Am Wochenende hatte ich meinen Weihnachtsmarkt. Am Donnerstag bin ich noch mal dran, das ist dann aber der letzte Tag. Tja was soll ich sagen, ich hoffe das am Donnerstag noch was geht... Es war nicht schlecht, aber es könnte sicherlich besser sein. Aber das Wetter war auch nicht wirklich berauschend, ich kann die Leute verstehen, ich wäre warscheinlich auch nicht vor die Tür gegangen.

Wer Lust hat findet mich HIER

Ein paar Sachen müssen natürlich auch noch genäht werden, das werde ich dann warscheinlich nächste Woche machen müssen.

Es ist schön bei Euch zu lesen wie kreativ ihr seid, obwohl ihr warscheinlich auch mitten in den Vorbereitungen steckt.


Lieben Gruß
Kathrin

Freitag, 19. November 2010

Kappe und Wolle auch hier

Ja auch hier sind sie eingezogen, Kappe und Wolle ! Und sie waren sicherlich nicht zum letzten Mal hier, denn ich könnte sie den ganzen Tag sticken. So zauberhaft grinst mich Kappe an. Durch sie habe ich auch meine Leidenschaft für die Farbkombi lila/rot entdeckt. Ach ich habe noch sooo viele Ideen. Zum Glück brauch ich noch mehr Marktware.

Danke dass ich probesticken durfte. Kappe & Wolle gibts hier





Donnerstag, 11. November 2010

Lust auf Kaffee?





Ich hätte ein wenig Schokolade dazu. Heute nacht soll ja der Sturm kommen und uns den morgigen Tag verwehen. Da mache ich es mir doch lieber zu Hause gemütlich.
Die passenden Tischsets, die schon ein wenig weihnachtlich anmuten habe ich mir flucks dazu bestickt. Farblich passend zu unserem Geschirr. Und eine Dose für viiiieeeel Schokolade gegen Schlecht-Wetter-Laune hat auch gleich noch ein neues Kleid bekommen.

Ich wünsche Euch einen nicht so verwehten Wochenendsanfang.

Stickdatei ab morgen hier.

Liebe Grüße
Kathrin

Montag, 8. November 2010

MjamMjam


Oh wie lecker ! Hatte ich mich doch gleich in das Foto von diesem leckeren Zwiebelbrot verliebt. Und dann hat Heidi auch noch das Rezept nachgeschoben ! Danke dafür ! Bei mir haben die Zutaten nur für die Hälfte gereicht, aber das langte um es göttlich zu finden ! Ich gebe Dir recht: Es ist das weltbeste Zwiebelbrot ! Ich habe es bestimmt nicht zum letzten Mal gebacken !

Grüßle
Kathrin

Sonntag, 7. November 2010

Kissenparade

Ich mag auch auch mal einen Einblick in meine eher noch bescheidene Weihnachtsmarktproduktion geben. Hier gehen gerade Kissen und Nackenrollen vom Band, wobei da auch Bestellungen dabei sind.

Lieben Gruß
Kathrin



Donnerstag, 4. November 2010

Wieder da !

Hurra, hurra, wir sind wieder da. Wir durften entgegen der Erwartungen am Dienstag das Krankehaus verlassen und sind froh wieder zu Hause zu sein. Ich wollte meinen Weihnachtsmarkt schon absagen, aber jetzt muß ich einfach ein bißchen mehr Gas geben.

Hier habe ich noch eine Sweatshirt-Jacke für meinen Junior, die ich noch vor dem Krankenhaus genäht habe. Der Schnitt ist aus einer Ottobre. Die Stickdatei ist die neue "Boots & Bulls" aus dem Nähwahna. Einfach das richtige für meinen kleinen Cowboy, dem hier schon wieder die Pferde durchgehen. Hoooh Brauner kann ich da nur sagen, damit sich der Racker nicht gleich wieder übernimmt.

Lieben Gruß
Kathrin



Sonntag, 31. Oktober 2010

Pause...

So, hier wird es jetzt erstmal ein Päuschen geben, da ich zur Zeit mit Junior im Krankenhaus bin, er hat Meningitis. Es geht ihm zum Glück schon besser, aber es bedeutet für uns warscheinlich 14 Tage Aufenthalt. Schaue immer zwischendurch wenn ich mal zu Hause bin bei Euch rein.

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 26. Oktober 2010

Es weihnachtet sehr...



Vor lauter Näherei komme ich gar nicht dazu, zu fotografieren... Hier beginnt wie bei vielen anderen auch die Weihnachtsmarktproduktion. In den letzten Tagen sind hier meine "Ölchis" entstanden und so manche andere Kleinigkeit. Vor den Ölchis habe ich mich so lange gedrückt, dabei sind sie wirklich einfach zu nähen. Nachdem heute meine Kränze kamen ( winke zu Danny ), wurden sie gleich eingerahmt. Ich glaube da mache ich noch mehr....

Lieben Gruß
Kathrin

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Stoffmarkt Treffen München

So,

jetzt rufe ich auch mal zum Bloggertreffen auf, das von Bellaina und Annette ( Regenbogenbuntes ) organisiert wurde/wird. Schaut doch mal bei den Beiden vorbei, vielleicht sieht man sich ja am Sonntag. Ich würde mich freuen.

Grüßle
Kathrin

Freitag, 8. Oktober 2010

Einfach so...

bekam ich heute dieses zauberhafte Körbchen geschenkt. Mit zwei süßen Bändern zum vernähen und ganz niedlichen Holzknöpfen und Metallherzen. Schön wenn es sich im Bekanntenkreis schon herumgesprochen hat, womit man mir ein Freude machen kann.
Und ich habe mich auch einfach so darüber gefreut ( Nach einem nicht so hübschen Zahnarztbesuch kam das gerade recht )

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 5. Oktober 2010

Erkennungs-Isabella

So nun habe ich mich auch rangetraut. Eine Isabella als MessengerBag sollte es sein. Da ich ja in Bayern wohne und auf Hirsche,Ziegenböcke, Lebkuchenherzen und alles was damit zusammenhängt stehe, sollte es eine Tasche in diesem Stil sein. Und rosa sollte dabei sein. Genäht habe ich sie aus weichem braunen Babycord, gefüttert mit rosa Vichykaro. Ich glaube ein bißchen Schischi muß noch dran, vielleicht ein paar Trachtenknöpfe und ein schöner Taschenbaumler schwebt mir noch vor.

Und da ich ja in München auf den SToffmarkt möchte, werde ich diese Tasche als Erkennungszeichen mitnehmen ( da passt nämlich ordentlich was rein ! ). Also wer mich mit dieser Tasche sieht, bitte ansprechen, ich möchte Euch ja mal live kennenlernen!

Sodele, ich wünsche Euch noch eine schöne Woche !
Grüßle
Kathrin



Freitag, 1. Oktober 2010

Herbstfrüchte




Tolles Fotothema diese Woche von Anne, zu der ich auch gerne was beitragen möchte.
Ich gebe zu, im Legoland findet man diese "Früchte" das ganze Jahr, aber trotzdem passt er doch super in den Herbst.

Bei MrLinky gibts die ganze Liste.

Grüßle
Kathrin

Sonntag, 26. September 2010

Ein graues Haar...

... wieder geht ein Jahr ! Immer noch ein Grund zu feiern !

Naja und wenn man während der Wies´n Zeit Geburtstag hat, darf es ruhig etwas zünftiger zugehen. Jetzt erholen wir uns erstmal wieder.


Es gibt was zu gewinnen...


... zwar nicht bei mir aber hier gehts lang, ich denke da lohnt es sich mitzumachen !

Gruß
Kathrin

Montag, 13. September 2010

Wieder zurück...





... und das ohne von den Volturi geschnappt zu werden...

3 Wochen Toskana liegen hinter mir, wunderschön und auch mit einem Besuch in Volterra. Und auch an so mancher Ecke begegnet man Edward und Bella.

Lieben Gruß
Kathrin

Dienstag, 3. August 2010

Noch mehr verliebte Frösche


Zur Hochzeit von Bekannten sollte noch ein kleines Geschenk her, da kamen mir Ingmar und Mathilda gerade recht, sehen sie doch genau so verliebt aus wie das Brautpaar.

Standesamtlich war letztes Jahr, dieses Jahr kirchlich ( deshalb auch 2009 ).

Stickdatei: "Lieb hab Dich" aus dem Nähwahna.

Grüßle
Kathrin

Lenkertasche



Wenn man den ganzen Tag auf dem Campingplatz unterwegs ist, braucht man schon mal eine Verstaumöglichkeit. Dafür gibts jetzt ne Lenkertasche, erstmal fürs Töchterlein, Sohnemanns folgt. Bestickt mit der neuen Stickserie "Lieb hab Dich" von Jasmin.

Montag, 26. Juli 2010

Häkelsommer auch bei uns





Ein Traum diese Häkelblümelein, schnell mal zwischendurch eingeschoben, wandern sie demnächst sicherlich auf das ein oder andere Kleidungsstück. Ich gebe zu, diese hat Schwiegermuttern gehäkelt, aber ich bin mir sicher lange dauert´s nimmer und ich lege los, es juckt schon in den Fingern.

Grüßle
Kathrin

Samstag, 10. Juli 2010

Kissenparade






Töchterlein hat zur Übernachtungsparty geladen und statt ner Süßigkeitentüte gab es für jeden ein Kissen zum mitnehmen.

Grüßle
Kathrin

Dienstag, 29. Juni 2010

Kennt Ihr den ?



Mein Mann hat sein Panini-Album von 1982 gefunden und wir haben uns mächtig amüsiert. Da haben wir doch tatsächlich den Bundes-Jogi gefunden und der Loddar war auch nicht weit....



Und tolle Frisuren hatten die damals...








Ja den einen oder anderen kennt man ja noch von früher....